intercus schweiz
Dresdner Fibulaplatte

Indikationen
• distale Fibulafrakturen

Merkmale

• anatomisch vorgeformtes Plattendesign für rechtes und linkes Bein
• hohe Primärstabilität durch polyaxial winkelstabile Kortikalisschrauben Ø 3,0 mm
• hohe Stabilität im osteoporotischen Knochen (mindestens 4 winkelstabile Schrauben im distalen
   Fragment)
• verstärktes Gleitloch mit 10 mm Länge und 30° Neigung nach ventral zur optimalen Platzierung
   einer Stellschraubet
• separate Perforationen für die temporäre Kirschnerdrahtfixation bzw. Bandrefixation
Copyright © 2017 by Intercus Schweiz GmbH  ·  All Rights reserved  ·  E-Mail: sales(at)intercus.ch